Jubelkonfirmation und Vorstellung der neuen Konfirmanden am Sonntag

Jubilare, deren Konfirmation bereits 100 Jahre zurückliegt (Foto: Peter Sjögren), haben wir nicht aufzubieten. Aber 25, 50, 60, 65, 70 oder 75 Jahre sind ja auch schon ein Grund zu feiern. Außerdem stellen sich die neuen Konfirmanden vor. Der Posaunenchor gestaltet den Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr mit. Es wird also richtig festlich.

Konfirmanden machen den Gottesdienst

Am kommenden Sonntag, 31.10.2019, gestalten die Konfirmanden den Gottesdienst um 10:00 Uhr in der Kirche.

Das Thema „Ittersbach gestern, heute und morgen“ hat sich die Konfirmandengruppe selbst entwickelt und ausgewählt und mit Unterstützung der Konfirmandenmitarbeiter vorbereitet. Es verspricht, ein besonderer und eindrücklicher Gottesdienst zu werden.